Der Bücherschrank

An der Kreuzung von Ankergasse und Alt Fechenheim gibt es etwas Besonderes zu entdecken: einen Bücherschrank auf offener Straße! Das Projekt wurde 2013 ins Leben gerufen und richtet sich an alle Bürger/innen des Stadtteils, die Spaß am Lesen haben und nicht genug von neuen Geschichten bekommen können. Das Prinzip ist schnell erklärt: Wer Lust hat ein Buch zu lesen, nimmt dieses mit nach Hause und kann es entweder behalten oder wieder zum Bücherschrank zurückbringen. Es gibt außerdem die Möglichkeit eigene Bücher gegen andere auszutauschen oder einfach als Leihgabe in den Schrank zu stellen, um anderen eine Freude zu machen! Der Bücherschrank ist das ganze Jahr rund um die Uhr zugänglich!

Bücherschrank Fechenheim - Ankergasse
60386 Frankfurt am Main